Ettaler Froschgeist

Dieser entzückende Froschgeist ist uns beim Abstieg vom Ettaler Mandl quasi in den Weg gehüpft. Ich konnte nicht umhin, unseren rasanten Abstieg zu unterbrech

  1. 0

00

  1. So , und000

    ihn in m​

    eine Sammlung aufzunehmen. Bei näherer Betrachtung stellte sich dann doch heraus, dass sein Wesen etwas starrer ist, als der dynamische erste Eindruck glauben lässt.

froschgeist_k

Vielleicht muss man ihn zu den missgünstigen Wolpertingern zählen, denn wenn man nicht aufpasst, rammt er sich dem Bergsteiger böse ins Knie. Uns ist aber nichts passiert.